"Glasbild Bengener Lense - Das Wappen von Grafschaft Bengen"

Willkommen auf der Webseite von Grafschaft Bengen

 

Zur Startseite
 Ausflugsziele

Ausflugsziele in Grafschaft Bengen und Umgebung

Diese Rubrik stellt Ihnen die Ausflugsziele in Bengen, auf der Grafschaft und der Umgebung, wie Bad Neuenahr-Ahrweiler, das Ahrtal, den Rhein und den Nürburgring, sowie die ganze Eifel vor, die Sie bestimmt so noch nicht kennen.

Es gibt viele Ausflugsziele die Sie mit dem Fahrrad, Inlinern und natürlich mit Bus, Bahn und Auto erreichen, aber auch zu Fuß mit und ohne Nordic Walking erwandern können.

 Die geheimen Bunker der Regierung in der Nähe von Grafschaft-Bengen

Jeder weiß was ein Bunker ist, das ist ein Schutzraum oder Luftschuztkeller der unteridrisch angelegt ist.

Aber wussten Sie, dass es auch Bunker gibt, die nicht Zivilisten bzw. die Bevölkerung vor Gefahren aus der Luft beschützen sollten?

Zwei unterirdische (ehemals streng geheime) Bauwerke, die heute der Öffentlichkeit zugänglich sind, möchten wir Ihnen hier als Ausflugsziele präsentieren.
 

Tresorraum des Bundesbank Bunkers in Cochem - Er diente zur Lagerung der Ersatzwaehrung Bbk II
Ein Bunker für Geld, nicht für Menschen
 

Bunker der Bundesbank für eine geheime Ersatzwährung (Bbk II) in 56812 Cochem

Ersatzwährung Bbk II? Was bedeutet das?

Die Bundesregierung hatte eine Ersatzwährung zur DM geplant und produziert. Diese hatte den Namen Bbk II und wurde in der Zeit des Kalten Krieges in einem Bunker der Bundesbank streng geheim gelagert.

Dieser Bundesbankbunker befindet sich in Cochem an der Mosel, Ortsteil Cond und ist zeitweise für die Öffentlichkeit zur Besichtigung freigegeben.

Wir haben den Bunker der Bundesbank für Sie Cochem an der Mosel besichtigt,

Lesen Sie unseren Bericht über den Bunker der Bundesbank ich Cochem.  

Regierungsbunker als Ausweichsitz bei 53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler Dokumentationsstätte Regierungbunker

Die Bundesregierung im nächsten Weltkrieg?

In der Zeit des Kalten Krieges, in der die Gefahr eines dritten Welktriegs als möglich angesehen wurde, benötigte die Bundesregierung einen Bunker als Ausweichsitz.

Deshalb wurde dieser Ausweichsitz für den Ernstfall geplant, gebaut und betrieben. Der Regierungsbunker bei Bad Neuenahr-Ahrweiler ist heute zum Teil der Öffentlichkeit als Dokumentationsstätte zugänglich.

Dokumentationsstätte Regierungsbunker Ahrweiler

Unser Bericht über die Besichtiung der Dokomentationsstätte Regierungsbunker Ahrweiler ...
 

 Freilichtmuseum/Gedenkstätte Silberberg-Tunnel

 

Freilichtmuseum Silberbergtunnel Ahrweiler  Brückenpfeiler für die geplange Bahnstrecke vor dem Silberbergtunnel
Freilichtmuseum Silberberg-Tunnel

 

Der Regierungsbunker Ahrweiler wurde in zwei schon vorhandenen Eisenbahntunneln errichtet. Die nie vollendete Bahnstrecke hatte jedoch mehrere Tunnel und die Brücke über das Adenbachtal war fast fertig bevor der Baustopp aus politischen Gründen kam.

Der Silberbergtunnel bot im Krieg trotzdem Schutz obwohl er kein Bunker im eigentlichen Sinne war. In ihm gab es "eine Stadt" mit fast allem was dazu gehört.

In Kürze werden wir über die Gedenkstätte Silberbergtunnel und die alte Eisenbahnstrecke berichten, deren Brückenpfeiler heute noch erhalten sind.
 

 Tiergehege Schwanenteich in 53489 Sinzig / Bad Bodendorf

Ein Schwan auf dem Schwanenteich Sinzig Bad Bodendorf
Ein Schwan am Schwanenteich Bad Bodendorf

Nicht nur Teichvoegel sind am Schwanenteich Bad Bodendorf zu sehen
Es gibt nicht nur Schwäne am Schwanenteich sondern auch viele andere interessante Tiere...

Der Schwanenteich in Sinzig / Bad Bodendorf ist ein lohnendes Ausflugsziel für Familien und Tierliebhaber.

Am Schwanenteich leben über 350 Tiere aus ungefähr 50 Arten, das Tiergehege wird durch den gemeinnützigen Verein Tier- und Naturfreunde Schwanenteich e.V. gepflegt

Er dient als Erhohlungsgebiet für Mensch und Tier, Kinder sollen mit Tieren vertraut gemacht werden... Neugierig?

Der Schwanenteich ist nur wenige Kilometer von Bengen entfernt uns lässt sich bequem erreichen per Fahrrad, per Auto oder mit einer Wanderung entlang der Ahr.

Schauen sie auf die Seite zum Ausflugsziel Schwanenteich.

 Flugplatz Bengener Heide

Bei gutem Wetter können hautnah die Starts und Landungen von Segelflugzeugen oder Motorseglern beobachtet werden. Wer mutig ist, kann einen Rundflug über die Grafschaft, die Eifel oder das Ahrtal machen. Der Luftsportverein (LSV) betreibt eine Flugschule die auch Schnupperkurse anbietet.

Der Segelflugplatz auf der Bengener Heide (1963 fand der erste Segelflug dort statt) ist ein Ausflugsziel mit Tradition ganz in der Nähe von Bengen welches auch im Bengener Wappen zu finden ist.

Mehr zum Ausflugsziel Flugplatz Bengener Heide

"Start eines Segelflugzeugs durch einen Motorsegler auf der Bengener Heide"
Ein Segelflugzeug wird per Motorflugzeug von der Bengener Heide vorbei an der Heidestube in luftige Höhen befördert.

Alle Fotos und Texte von Fank Müller - MGM-Futureweb